Sie sind nicht angemeldet.
Anmelden
Segelwiese Canitz - Startseite

Die Clubis haben bravourös gekämpft

In dieser Runde galt es 3 Piloten zu finden, die das hoffentlich eintretende Wetterfenster irgendwie nutzen können. Da gerade noch das Vereinssommerlager lief, konnte unser Neumotivator und ewiger Kämpfer Matze Schramm den Tom, Bernd und Ronny dazu animieren, dass kleine Wetterfenster Richtung Nordost zu nutzen. So machte sich unser Clubklassegeschwader in Richtung Cottbus auf, ohne den eigenen Platz wieder fliegerisch zur erreichen. Ronny spülte die erste Abschirmung nach unten, Tom und Bernd landeten dann vor den noch folgenden Gewittern auf einer Wiese bzw. auf dem Flugplatz in Schwarzheide. Alle drei haben bravourös gekämpft und ihre Flüge in die Wertung bekommen. Tom Kurzbach erflog mit der ASW 19 "3P" 58,24 Speedpunkte, Bernd Zaschke mit seiner LS 1f "BZ" 57,39 Speedpunkte und Ronny Scholz mit seiner LS 1d "7X" 51,18 Speedpunkte. Insgesamt wurden damit 166,81 Speedpunkte eingeflogen, welche zum 7. Rundenplatz und für weitere 14 Punkte reichten. Wichtig war wieder einmal 3 Flüge in die Wertung zu bekommen.Tom beschrieb den Tag dann abschließend so: "Bundesliga, wir fliegen bei jedem Wetter". Danke dafür Jungs, große Leistung!


Eloquence_CMS 0.20
2007-2016, Friedrich Preuß
Google+