Sie sind nicht angemeldet.
Anmelden
Streckenflugwoche Canitz 2013 - Startseite

Poet Uwe (Johann Wolfgang) Beger: Streckenflugwoche 2013 Tag 5,51

Tolles Wetter, flotter Start
Das ist Riesa Canitz Art!

So muss es sein, so woll'n es Alle
und finden zeitig aus der Falle.

Schon vor um sieben wird geweckt
So zeitig man sonst keinen entdeckt.

Doch es soll ballern wie wir sagen
Da ist auch Frühstart zu ertragen.

Kleine, gemischte, große Klasse,
da klingelt's heute in der Wilga-Kasse.

Der erste geht Neun Dreissig raus
und schafft's mit 750km nach Haus.

Die Wettkämpfer sind eine Stunde später dran
obwohl manch einer es kaum erwarten kann.

Eingemummelt wie für den hohen Norden
steigen auf die Fliegerhorden.

Wer sich nicht mummelt musst kräftig frieren
Und konnt erkälten sich die Nieren.

Die Mindestzeit beträgt 5 Stunden
Einige haben sich zu früh eingefunden.

Der Tag der konnt kaum besser sein,
drum finden auch fast alle heim!

Mal sehen was, das Fröschlein heute spricht
oder verzieht er zum Wetter nur's Gesicht?


Eloquence_CMS 0.20
2007-2014, Friedrich Preuß
Google+